über mich

1980 in Burghausen geboren und auf dem Land aufgewachsen, hatte ich lange sehr viel Muße zum Lesen und Schreiben. Die ersten Kurzgeschichten habe ich mit 15 Jahren veröffentlicht. 

Um das Schreiben zum Beruf machen zu können, habe ich Journalistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Université Paris II studiert und die Redakteursausbildung an der Deutschen Journalistenschule München absolviert. Außerdem nahm ich am Münchner Manuskriptum-Kurs für Kreatives Schreiben teil.

2008 kam ich zur Wochenzeitung DIE ZEIT nach Hamburg, wo ich als Redakteurin beim Magazin ZEIT CAMPUS, sowie in den Ressorts Wissen und Chancen über Psychologie- und Karrierethemen geschrieben habe. Seit Januar 2015 bin ich Chefredakteurin des Kindermagazins ZEIT LEO.

Neben dem Beruf habe ich mehrere Jahre lang an meinem ersten Roman „Hippiesommer" gearbeitet, der im März 2016 im Arche Literatur Verlag erscheint.

Mit dem zweiten habe ich bereits begonnen.